Home Berufe/Branchen Wirtschaft / Handel

Ausbildung in der Branche Wirtschaft / Handel

Kaum ein Berufsfeld bietet so unterschiedliche Berufe wie der Bereich Wirtschaft und Handel. Neben den zahlreichen kaufmännischen Berufen finden sich hier Ausbildungen mit enger Verbindung zu Service und Handel. So unterschiedlich die Ausbildungsberufe sind, so verschieden sind auch die Anforderungen, die ein zukünftiger Auszubildender für diese Berufe mitbringen muss.

Generell gilt, dass in den meisten Berufe reger Kontakt mit Kollegen oder Kunden wichtig ist . Interessenten sollten also den Umgang mit Menschen lieben, ein ausreichendes Selbstbewusstsein haben, um sicher auftreten zu können, und auch in stressigen Situationen ruhig sowie geduldig bleiben.

In den kaufmännischen Berufen, die vielfach im Büro ausgeübt werden, ist ein Interesse an betrieblichen Vorgängen hilfreich – der Umgang mit Texten und Zahlen gehört für diese Berufe zum täglichen Brot. Berufe, in denen man im Service tätig ist, erfordern ein freundliches Wesen – Kontaktfreude und gute Umgangsformen sind hier das A und O.

Angehende Auszubildende erwarten abwechslungsreiche, fordernde Berufe, in denen sie Einsatzfreude, Teamfähigkeit und Engagement einbringen können, während sie täglich Kontakt zu Kunden und Kollegen haben. Da das Feld der Berufe in Wirtschaft und Handel breit gefächert ist, kann man schwer genaue Voraussetzungen nennen, die ein Bewerber mitbringen sollte. Wer sich für Berufe im kaufmännischen Bereich oder Handel interessiert, tut sich mit einem Abitur oder Realschulabschluss sicher leichter bei der Jobsuche, als Bewerber mit einem Hauptschulabschluss. Viele der Berufe in Handel und Service setzen aber eher auf Fähigkeiten und Fertigkeiten als auf den Schulabschluss der potentiellen Auszubildenden. Wer dort bei einem Vorstellungsgespräch einen gelungenen persönlichen Eindruck hinterlässt, hat gute Chancen. Ein Praktikum kann ein guter Start in eine Ausbildung sein.

Ausbildungen

Weitere Ausbildungen zum Thema

Artikel

  • In der Ausbildung können Sonderzahlungen an die Auszubildenden gezahlt werden.

    Gehalt bei Ausbildungsberufen im Bereich Wirtschaft und Handel

    Wirtschaft und Handel - ein breites Berufsspektrum. Wir klären auf, wie viel Geld ihr in dieser Branche verdienen könnt. mehr...

  • Frau lässt den Kopf hängen

    Diskriminierung in der Ausbildung – Ein persönlicher Erfahrungsbericht

    Melanie schildert ihre persönlichen Erfahrungen mit Diskriminierung und Sexismus in der Ausbildung. Wie sie es dennoch geschafft hat, ihren Traumberuf zu finden, erfahrt ihr hier. mehr...

  • Frau tippt am Laptop

    Interview: Die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei KPMG

    Sabrina (21) berichtet über ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei KPMG. Finde heraus, was für Herausforderungen sie sich stellen musste und wie sie Auswahlverfahren und Prüfungen gemeistert hat. mehr...

  • Frau sitzt an Laptop und guckt darüber

    Immer mehr Mädchen in Technik-Berufen – So steht es wirklich um Frauen und Technik!

    Du willst eine sichere Zukunft? Dann solltest du dich über die MINT-Berufe schlau machen. Tausende von Ausbildungsplätzen bleiben hier jährlich unbesetzt. mehr...

  • Zeugnisse zeigen deine Leistungen auf.

    Welche Schulfächer sind für die aktuell beliebtesten Ausbildungsberufe von Vorteil?

    In diesem Artikel zeigen wir euch, welche Fächer für die Ausbildungen Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Verkäufer/in, Kaufmann/-frau für Büromanagement, KFZ-Mechatroniker/-in, Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Medizinische/-r Fachangestellte/-r, Industriemechaniker/-in, Bankkaufmann/-frau, Zahnmedizinische/-r und Fachangestellte/-r nützlich sein können.

  • Ausbildung bei Peek & Cloppenburg

    Werde Teil der deutschen Mode- und Textilbranche

    Nicht nur junge Mädchen träumen von einer Zukunft im Fashion Business, auch immer mehr Jungs interessieren sich für Mode und für die vielen facettenreichen Berufschancen, die die Modebranche bietet. Wie dein Einstieg in die Modewelt aussehen könnte? Vielleicht als Ausbildung bei Peek & Cloppenburg, einem der erfolgreichsten Modelabels der Welt. mehr...

  • Die beliebtesten Ausbildungen mit Hauptschulabschluss TEIL 1

    Die beliebtesten Ausbildungen mit Hauptschulabschluss

    Viele Ausbildungsberufe kannst du schon mit einem Hauptschulabschluss beginnen. Hier sind die 10 beliebtesten Ausbildungen mit Hauptschulabluss geordnet nach Bruttomonatsverdienst. Lass dich inspirieren! 1. Maurer/-in In der Ausbildung zum Maurer wirst du nicht nur neue Häuser bauen, auch ältere müssen instandgesetzt und saniert werden. Du wirst auch für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz verantwortlich mehr...

  • Von der Festanstellung zur Ausbildung

    Von der Festanstellung zur Ausbildung

    „Der Fachkräftemangel ist auch in unserer Branche deutlich spürbar. Aber wir möchten nicht meckern, sondern etwas an der Situation ändern.“, so Andreas Zahrt, Eigentümer von Werkzeugstore24.de. Werkzeugstore24.de ist eine Plattform für den Kauf von Werkzeugen und Maschinen. Das Unternehmen bildet seit Oktober 2014 das erste Mal aus und reagiert so auf den Fachkräftemangel auf dem mehr...

Ausbildungsbetriebe

Berufe in anderen Branchen finden

Es gibt in Deutschland über 325 anerkannte Ausbildungsberufe. Schau Dir weitere Ausbildungsmöglichkeiten in den Branchen unserer Wirtschaft an.