StuttgartFinde deine Ausbildung oder dein Studium in Stuttgart und Umgebung

Heilig’s Blechle! Dieser schwäbische Ausdruck des Erstaunens kann einem entfahren, wenn man sich anschaut, was Stuttgart den Auszubildenden alles zu bieten hat. Und dabei verwundert es kaum, dass der Ausdruck Heilig’s Blechle heute auch scherzhaft für das deutsche Lieblingsfortbewegungsmittel verwendet wird: Das Auto. Schließlich kann man Stuttgart ohne zu übertreiben als die Automobil-Hauptstadt Deutschlands bezeichnen. Aber nicht nur Mercedes Benz oder Porsche machen Stuttgart als Ausbildungsregion attraktiv. Stuttgart ist auch Medienstadt, Kulturstadt und Universitätsstadt, kurz gesagt, Stuttgart hat Zukunft. Und das auch ganz offiziell, denn laut dem Prognos Zukunftsatlas zählt die Region Stuttgart zu den deutschen Orten mit “Top Zukunftschancen”.

4 Fakten über Stuttgart

  • 1
    Stuttgart ist die Geburtsstadt des Automobils

    Gottlieb Daimler und Wilhelm Maybach erfinden 1883 den ersten schnelllaufenden Benzinmotor und bauen 1886 erstmals einen Motor in eine Kutsche ein.

  • 2
    Und was war 1886 sonst noch so in Stuttgart los?

    Ach ja, ein Mann Namens Robert Bosch gründet seine Firma “Werkstätte für Feinmechanik und Elektrotechnik”.

  • 3
    Zentrum des deutschen Mittelstandes

    Insgesamt sind zirka 1500 kleinere und mittlere Unternehmen in der Region Stuttgart angesiedelt.

  • 4
    Stuttgarter Volksfest

    Das Cannstatter Volksfest ist mit ca. 3,5 Mio Besuchern eines der größten Volksfeste in Deutschland.

Was ist besonders in Stuttgart?

Bildung & Kultur

Stuttgart hat viel zu bieten. Es beginnt schon mal mit viel Geschichte: Stuttgart wurde wahrscheinlich als Gestüt, also als Ort der Pferdezucht im 10. Jahrhundert gegründet. Daher kommt sowohl der Name, der sich von Stuotgarten (Gestüt) ableitet, als auch das Wappen der Stadt, das ein steigendes schwarzes Pferd zeigt, das sogenannte “Stuttgarter Rössle”. Autofans ist das Wappen von Stuttgart in leicht abgeänderter Form sicherlich bereits geläufig. Wer weiß es? Richtig, Porsche trägt das Stuttgarter Rössle ebenfalls in seinem Firmenlogo. Apropos Autos. Für Autofans hat Stuttgart natürlich viel zu bieten. Es gibt zahlreiche Museen, wie das Porsche Museum, das Mercedes Benz Museum oder die Motorworld Region Stuttgart in Böblingen. Daneben gibt es viele Denkmäler und Gedenkstätten der Automobilpioniere und zahlreiche Führungen rund um das Thema Automobil und Technik. Wer es etwas ruhiger mag, dem bietet Stuttgart viel Kultur. Oper, Theater oder Ballett haben eine lange Tradition in Stuttgart. Staatstheater, Schauspielbühnen, die Philharmonie und im Besonderen das Pantomimetheater Makal. 

Sport & Freizeit

Sportbegeisterte kommen ebenfalls auf ihre Kosten in Stuttgart, der Freizeit- und Erholungswert ist hier besonders hoch. Parks, zahlreiche Wanderwege in der Region und Skifahren im Winter, um nur einige Möglichkeiten zu nennen. Besonders erwähnenswert sind die Stäffele, ungefähr 600 Treppenanlagen, verteilt über das ganze Stuttgarter Stadtgebiet, die auf die Zeit des Weinbaus in Stuttgart zurückgehen. Heute kann man sie über die verschiedenen Stäffele Touren erschließen. Sie sind aber auch beliebte Orte für Literatur- und Sportveranstaltungen und werden für Workouts oder zum Dating genutzt.

Ausbildungen in Stuttgart 2023 & 2024

Die Region Stuttgart ist einer der Top-Wirtschaftsstandorte in Deutschland und sogar Europas. Du findest hier gute Ausbildungschancen über alle Branchen hinweg. Allen voran natürlich die Automobil- und Maschinenbaubranche. Aber auch der Versicherungs- und Finanzsektor ist in der Region stark vertreten. Gefolgt von der Bau- und Energiebranche, Tourismus und Gastronomie oder sogar Weinbau: Stuttgart bietet fast unbeschränkte Möglichkeiten, in das Berufsleben einzusteigen. Sei es durch eine duale Ausbildung oder durch ein duales Studium.

Top Ausbildungschancen in der Automobil-, Technik- und Maschinenbau-Branche in Stuttgart

Ob Automobil, Technik oder Maschinenbau: In Stuttgart haben Unternehmen von Weltrang ihr Hauptquartier. Die Mercedes Benz Group, Porsche oder Bosch sind sicherlich die Top 3. Aber es gibt hunderte kleine und mittelgroße Unternehmen, die als Zulieferer für die global agierenden Großunternehmen arbeiten und damit die Region Stuttgart zum Musterbeispiel einer der wichtigsten deutschen Mittelstandsregionen machen.  

Klassische Ausbildungen sind hier sicherlich die Ausbildung zum Mechatroniker, zur Industriemechanikerin, zum Fahrzeuglackierer oder zur Anlagenmechanikerin, aber auch alle kaufmännischen Ausbildungen, wie den Kaufmann für Büromanagement oder die Industriekauffrau findest du hier.

Der Finanz- und Versicherungssektor in Stuttgart

Die Stuttgarter Börse ist nach Frankfurt die zweitgrößte Börse in Deutschland. Auch gibt es eine Menge großer Banken, wie die Landesbank Baden Württemberg, die BW Bank oder die Schwäbische Bank. Im Versicherungssektor findest du die Württembergische Versicherung oder auch die Allianzversicherung, um nur die Größten zu nennen. Hier kannst du dich zur Bankkauffrau oder zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen ausbilden lassen oder im dualen Studium einen Bachelor of Arts drauflegen.

Die Medienbranche in Stuttgart

Stuttgart ist der Sitz des öffentlich rechtlichen Südwestrundfunks, der hier zahlreiche TV- und Hörfunk-Formate produziert. Daneben gibt es zahlreiche private Radiosender, wie Antenne 1 oder bigFM. Die Printmedien sind hier unter anderem mit einer der größten Regionalzeitungen Deutschlands, der Stuttgarter Zeitung, vertreten. 

All diese Unternehmen bieten Ausbildungsmöglichkeiten bei den sogenannten klassischen Medien. Hier kannst du dich also unter anderem zum Mediengestalter Bild und Ton/digital und Ton oder zur Medienkauffrau ausbilden lassen. Außerdem gibt es in der Fachverlagsstadt Stuttgart zahlreiche Verlage, wie z.B. den Klett-Verlag oder die Motor Presse Stuttgart.

Leben als Auszubildende:r in Stuttgart

Anlaufstellen zur Berufswahl in Stuttgart

In Stuttgart gibt es gute Beratungsstellen, die dir bei der Wahl des richtigen Ausbildungsberufes oder Studiengangs helfen können. So bietet zum Beispiel die Bundesagentur für Arbeit mit ihrem BIZ (Berufsinformationszentrum) eine umfassende Beratung an, aber auch die Handelskammer Stuttgart und Handwerkskammer Stuttgart sind gute Möglichkeiten, um sich über potentielle Ausbildungen bzw. Berufe zu informieren. 

Außerdem gibt es auch die Jugendagentur in Stuttgart. Diese Beratungsstellen sind regional tätig und verstehen sich als Vernetzungsstruktur im Bereich des Übergangs von Schule und Beruf. Sie beraten dabei Jugendliche und ihre Eltern bei allen Fragen zu diesem Themenbereich. Daher verfügen die Jugendagenturen über viel Erfahrung in der Vernetzung von Jugendlichen bzw. Schülern und Betrieben.

Hab keine Hemmungen eine dieser Beratungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen, denn genau dafür sind sie da 🙂

Wohnen in der Region Stuttgart

So sehr die Region Stuttgart als Wirtschaftsstandort boomt, so bescheiden ist allerdings auch die Wohnsituation. Insbesondere für Auszubildende und Studenten ist es eine große Herausforderung, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Für eine 30m²-Wohnung etwa liegt die durchschnittliche Miete bei 22,97 Euro pro m². Bei einer 60m²-Wohnung zahlt man derzeit durchschnittlich 16,15 Euro pro m². Der durchschnittliche Mietpreis für eine 100m² – Immobilie in Stuttgart liegt zur Zeit bei 15,80 Euro pro m². Wie du siehst, sind 60 m2-Wohnungen grundsätzlich vom Preis pro Quadratmeter günstiger als 30 m2-Wohnungen. Damit kann es sinnvoll sein, in Stuttgart nach einem  WG-Zimmer zu suchen. Solltest du sogar die Möglichkeit haben, den “Mietvertrag” mit deinen Eltern in der Stuttgarter Region zu verlängern, solltest du das eventuell auch in Erwägung ziehen. Für ein WG Zimmer wirst du in Stuttgart zwischen 350 und 600 Euro zahlen müssen.

Ausgehen in Stuttgart

Stuttgart hat eine ausgeprägte Veranstaltungs- und Musikszene. Du wirst es kaum glauben, aber Stuttgart gilt als “Mutterstadt” des deutschen Hip-Hop. Die Fantastischen Vier, Freundeskreis, Massive Töne oder Cro kommen aus Stuttgart, um nur einige zu nennen. Aber auch die Elektro-Szene ist groß und wird beim Stuttgart Electronic Music Festival entsprechend gefeiert. Es gibt eine lebendige Club- und Kneipenszene, aber auch zahlreiche Biergärten und Volksfeste wie den Cannstatter Wasen.

Stuttgart ist grün und sportlich

Umgeben von “Wäldern und Reben” bietet die Region Stuttgart alles, was das Naherholungs-Herz begehrt. Möchtest du die Stadt nicht verlassen, geben dir die zahlreichen Parks, wie etwa der 600 Jahre alte Schlosspark, genügend Auslauf und Grünfläche zur Entspannung. Im Umland, wie etwa im Schwäbischen Wald, kann man Radtouren unternehmen, wandern und im Winter sogar Skifahren. Oder wie wäre es mit Klettern in der Schwäbischen Alb? Oder lieber gemütlich durch die Weinberge streifen und hier und da zu einem Viertel Wein einkehren? Das alles und noch viel mehr hat die Region Stuttgart zu bieten.

Quellen / Urheberrechte

Hero: © begepotam / iStock
Bild 2 von Nicole Köhler via Pixabay
Bild 3 von Bechir Kaddech via Unsplash
Bild 4 von Lenny Kuhne via Unsplash
Bild 5 von Hubi .img on Unsplash
Bild 6 von _Leon via Pixabay
Bild 7 von Loïc Fürhoff via Unsplash
Bild 8 von Christian Lue via Unsplash
Bild 9 von Marcel Strauß via Unsplash
Bild 10 von Klaus Weinland via Unsplash