Für viele junge Menschen sind Styling, Schmuck und schöner Wohnen nicht nur im privaten Bereich sehr wichtig. Auch in der Auswahl der Berufe wird gerne auf die privaten Vorlieben geachtet. Die Berufsbranche Design bietet hierzu viele Ausbildungen an.

Wer anderen beruflich ein schöneres Wohnen bescheren, Schmuck für alle Lebenslagen zaubern, anderen Menschen ein neues Styling oder neuen Schmuck verpassen möchte, sollte sich allerdings vorab im Klaren sein, dass in diesen Berufe ein hohes Maß an Kreativität erforderlich ist. Man sollte nicht in festen Bahnen und Vorstellungen verankert sein, sondern immer wieder Mut haben Neues auszuprobieren und sich stets neu erfinden. Kreativität ist hier unerlässlich.

Wer gerne andere in punkto Styling, schöner Wohnen und Schmuck berät und verschiedene Ideen zum neuen Styling in der Praxis umsetzt, für den können Berufe, die die Themen Schmuck, schöner Wohnen und Styling beinhalten, interessant sein. Viele Berufe bieten hier enorme Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Hier sind nicht nur Abitur oder Mittlere Reife gefragt, sondern auch Hauptschüler können Berufe im Bereich Design erlernen. Die Dauer der Ausbildung in der Berufsbranche Design beträgt in der Regel zwischen 1 und 3 ½ Jahren.

Lesenswertes

Erfahre mehr über die Branche und ihre Berufe

Ausbildungsbetriebe

Bei diesen Betrieben kannst du dich im Bereich "Design" ausbilden lassen

Ausbildungsplätze

Hier geht's direkt los - passende Ausbildungplätze für dich!

Berufe in anderen Bereichen finden

Es gibt in Deutschland über 325 anerkannte Ausbildungsberufe. Schau Dir weitere Ausbildungsmöglichkeiten in den Branchen unserer Wirtschaft an.