Home Ausbildungsplätze azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH

azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH

Steckbrief

  • Branche:Gesundheitswesen
  • Gründungsjahr:1983 Seit 2002 Teil der VSA-Unternehmensgruppe
  • Geschäftsfelder:Leistungsabrechnung mit Krankenkassen, Pflegekassen und sonstigen Sozialversicherungsträgern, Entwicklung von Softwarelösungen, Umfangreiche IT-Services, Schulungen.
  • Mitarbeiter:rund 600
  • Kunden:rund 20.000

Kontaktdaten

Standorte: Leipzig, Oldenburg (Oldenburg), Recklinghausen, Viechtach, Aschheim

Auf Karte anzeigen

Zur Zeit sind keine freien Ausbildungsplätze auf azubister gelistet.
Sie sind "azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH" und möchten hier jungen Menschen Ausbildungsmöglichkeiten und Ausbildungsplätze zeigen, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf

Die azh – Abrechnungs- und IT-Dienstleistungsspezialist

Die VSA-Unternehmensgruppe entwickelt und vertreibt innovative IT-Produkte und Dienstleistungen für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Hohe technische Kompetenz, erstklassige Qualität und eine starke Service-Orientierung zeichnen uns aus. Daran arbeiten wir täglich – mit rund 1.200 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten im Bundesgebiet. 
 
Die azh GmbH – Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe – zählt mit rund 20.000 Kunden und einem jährlichen Abrechnungsvolumen von rund 2 Milliarden Euro zu den größten Abrechnungshäusern in Deutschland. Daneben profitieren unsere Kunden jeden Tag aufs Neue von zukunftsweisenden Software-Entwicklungen und Online-Produkten. Rund 600 qualifizierte Mitarbeiter an fünf Standorten sichern den reibungslosen Ablauf des umfangreichen Service- und Leistungsangebots der azh.

Die azh steht seit ihrer Gründung 1983 für kundenfreundliche Abrechnungs- und IT-Dienstleistungen für den Heil- und Hilfsmittelbereich, die Häusliche Pflege und Rettungsdienste/Krankentransporte. Dabei nutzt die azh umfassendes Fachwissen für die kontinuierliche Entwicklung fortschrittlicher Service- und Softwareleistungen.