Home Betriebe G.A.L.B. Förderung gGmbH

G.A.L.B. Förderung gGmbH

Steckbrief

  • Gegründet:2005
  • Branche:Bildung und Erziehung
  • Ausbildungen:Erzieher:in (in Voll- und in Teilzeit)
    Pflegefachkraft
    Sozialassistent:in  
  • Corporate Benefits:keine Anmeldegebühren/ Prüfungsgebühren
    Praktika in Europa
  • Zahlen:Seit Gründung waren über 2100 Auszubildende, Schüler:innen, Studierende und Teilnehmer:innen in Aus- oder Weiterbildung bei GALB.

Kontaktdaten

Standorte: Berlin

Auf Karte anzeigen

Kontakt für Bewerber
G.A.L.B. Förderung gGmbH
Holzhauser Straße 180
13509 Berlin (Reinickendorf)
schule@galb-berlin.de

Über GALB

2005 wurde GALB als gemeinnütziger Träger für Aus- und Weiterbildung im sozialen Sektor gegründet.

Seit Bestehen fördert GALB die persönlichen, sozialen, fachlichen und interkulturellen Kompetenzen sowie lebenspraktische Fähigkeiten und Fertigkeiten der Auszubildenden, Schüler:innen, Studierenden und Teilnehmer:innen, sodass sie nach ihren Abschlussprüfungen die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben.

Unsere Zertifizierungen:

  • Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems und AZAV (Trägerzulassung)
  • Zertifizierung durch die TÜV SÜD Management Service GmbH

Ausbildung und Weiterbildung in Berlin

Heute ist GALB eine staatlich anerkannte Berufsfachschule für Sozialassistenz, eine staatlich anerkannte Pflegeschule, eine staatlich anerkannte Fachschule für Sozialpädagogik, ein anerkannter Träger für Weiterbildungen und Sprach- und Integrationskurse (BAMF).

Bis Ende 2021 waren über 2100 Auszubildende, Schüler:innen, Studierende und Teilnehmer:innen in Aus- oder Weiterbildung bei GALB.

Unsere Ausstattung

Seit 2019 ist GALB in der Holzhauser Straße 180 in Berlin-Reinickendorf. Mit über 20 Unterrichtsräumen, darunter zahlreichen Fachräumen (u. a. Pflegefachraum, Bewegungs- und Sportraum, hauswirtschaftliches Lehrkabinett, Kunst- und Musikraum, Bibliothek), ermöglicht GALB eine lebendige und praxisnahe Unterrichtsgestaltung in allen Bildungsbereichen.

Deine Vorteile bei GALB

  • staatlich anerkannte berufsbildende Schulen
  • keine Anmeldegebühren, keine Prüfungsgebühren
  • Unterricht in Gebärdensprache (inkl. Zertifikat)
  • Auslandspraktikum: Gruppenfahrten in Europa, mehrmals im Jahr 

Copyrights

© GALB/Büssemeier