Home Ausbildungsplätze G.A.L.B. Förderung gGmbH Ausbildung Erzieher:in

G.A.L.B. Förderung gGmbH Unternehmensprofil

Ausbildung Erzieher:in

Wo findet die Ausbildung statt?

Berlin (Auf Karte anzeigen)

Welchen Beruf kann ich erlernen?

Erzieher:in

Wann kann ich mit der Ausbildung beginnen?

06. Februar 2023 oder 28. August 2023

Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre

Erwünschter Schulabschluss

Mittlere Reife/Realschulabschluss, Hochschulreife/Abitur

Art der Ausbildung

duale Ausbildung (Erzieher:in), schulische Ausbildung (Erzieher:in)

Offene Stellen

1

GALB ist eine staatlich anerkannte Fachschule für Sozialpädagogik mit der Ausbildung zum/zur Erzieher:in (Vollzeit und Teilzeit). Während der Ausbildung organisiert GALB mehrmals im Jahr Studienfahrten ins europäische Ausland: nach Dänemark, Island, Slowenien, Kroatien oder Spanien. 

Im Rahmen der Ausbildung bietet GALB auch Unterricht in Gebärdensprache (inkl. Zertifikat) an. Nach Abschluss der Ausbildung hat GALB verschiedene Weiterbildungen im Angebot, zum Beispiel zum/zur Facherzieher:in für Integration.

Durch das familiäre Klima und die Dozenten, die immer ansprechbar sind, ist an dieser Schule eine Schüler:innen-Betreuung möglich, wie kaum eine Schule leisten kann. - ehemalige Auszubildende

Vorteile:

  • staatlich anerkannte Fachschule für Sozialpädagogik
  • kein Schulgeld, keine Anmeldegebühren, keine Prüfungsgebühren
  • Unterricht in Gebärdensprache (inkl. Zertifikat)
  • Auslandspraktikum: Gruppenfahrten in Europa, mehrmals im Jahr
  • Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems und AZAV (Trägerzulassung) Zertifizierung durch die TÜV SÜD Management Service GmbH
  • anschließend Zusatzqualifikation zum/zur Facherzieher:in für Integration, zur Kinderschutzfachkraft (Insoweit erfahrene Fachkraft) oder zum/zur gesetzlichen Berufsbetreuer:in möglich

Ausbildungsstruktur Vollzeit:

  • Dauer drei Schuljahre (6 Semester), insgesamt 2600 Unterrichtsstunden
  • drei Praktika (zweimal 12 Wochen, einmal 20 Wochen)
  • orientiert an den Berliner Ferienzeiten

Ausbildungsstruktur Teilzeit:

  • Dauer drei Schuljahre, insgesamt 2400 Unterrichtsstunden
  • Unterricht an zwei festen Tagen je Woche

Voraussetzungen:

  • Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fachabitur) mit dem Nachweis einer achtwöchigen Tätigkeit im sozialen Bereich (Nachweis entfällt bei Fachabitur mit sozialem Schwerpunkt)
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA) und mindestens eine zweijährige fachnahe Berufsausbildung (z. B. Sozialassistenz), eine zweijährige fachferne Berufsausbildung mit Kammerprüfung (z. B. IHK oder HWK) oder eine andere dreijährige fachferne Berufsausbildung
  • MSA und der Nachweis einer mehrjährigen Berufstätigkeit entweder im fachnahen oder auch fachfremden Bereich. Auf die Berufstätigkeit können bis zu einem Jahr ein freiwilliges Soziales Jahr, Zivildienst oder die Führung eines Mehrpersonenhaushalts angerechnet werden.

Abschluss:

  • staatlich anerkannte Erzieherin oder staatlich anerkannter Erzieher

Kosten:

  • keine Ausbildungskosten, keine Anmeldegebühren, keine Prüfungskosten
  • kein Schulgeld. Das Schulgeld wird durch die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie übernommen.
  • eigenständige Anschaffung der Unterrichtsmaterialien

Fördermöglichkeiten:

  • Förderung durch Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) möglich (Vollzeit)

Bewerbung:

  • per Mail, schriftlich oder persönlich
  • Bewerbungsunterlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Kopien der Abschlusszeugnisse

Nächste Starttermine: 

  • 06.02.2023 und 28.08.2023 (Vollzeit- und Teilzeitausbildung)

Kontaktinformationen:

G.A.L.B. Förderung gGmbH

Holzhauser Straße 180

13509 Berlin (Reinickendorf)

Telefon: (030) 409 99 80 00

schule@galb-berlin.de

Empfohlene Einleitung deines Bewerbungsschreibens:

Sehr geehrter/r Herr/Frau „Mustermann“,

über azubister.de bin ich auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden und bewerbe mich hiermit auf ihre/n ausgeschriebene Stelle/ausgeschriebenen Ausbildungsplatz “…“

 

Noch unentschlossen? Informiere Dich weiter zum Ausbildungsangebot bei G.A.L.B. Förderung gGmbH.